Kita: Gebühren abschaffen, Qualität verbessern, Plätze schaffen

Die Kita ist die beste Einrichtung zur Förderung der Kinder. In Berlin sind die letzten drei Kita-Jahre seit 2011 gebührenfrei. Auf Initiative der SPD-Fraktion werden wir die Kita-Gebühren auch für die ersten drei Kita-Jahre ab dem Kita-Jahr 2016/2017 schrittweise abschaffen und ebenso schrittweise die Qualität in den Kitas weiter verbessern, vor allem in sozialen Brennpunkten. Wir wollen die kostenlose Bildung von Anfang an, Familien finanziell entlasten und einen Dreiklang: Kita-Gebühren abschaffen, Qualität weiter verbessern und noch mehr Kita-Plätze schaffen. Weiterlesen

Krippen-Gebühren abschaffen und Qualität in Kitas verbessern!

Die SPD-Fraktion fordert auch auf meine Initiative hin schrittweise die U3-Kita-Gebühr (Krippen-Gebühr) abzuschaffen, schrittweise die Betreuungsquote (Anzahl der Kinder auf eine Erzieherin) in den Krippen auf den Bundesdurchschnitt zu verbessern, die bundesweit vergleichsweise hohen Pro-Kopf-Ausgaben für die Berliner Kitas zu überprüfen und die Ausbildungsmaßnahmen und Vergütung der Erzieherinnen zu verbessern. Für uns geht die kostenlose Bildung von Anfang an mit der weiteren Verbesserung der Qualität in unseren Kitas zusammen. Die Abschaffung der Krippen-Gebühr als „Strafsteuer“ entlastet außerdem mittelständische Familien.
Weiterlesen