Neue öffentliche Toiletten für Neukölln

Im Rahmen des neuen Toiletten-Konzepts für Berlin wurde der Bedarf an öffentlichen Toiletten neu ermittelt. Dabei wurden auch zusätzliche Standorte festgelegt, die nun nach und nach mit neuen Toiletten versorgt werden. Gut ist, dass inzwischen u.a. am S-Bahnhof Hermannstraße eine öffentliche Toilette eingerichtet wurde. Hierfür hatte ich mich nach zahlreichen Anwohnerbeschwerden eingesetzt. Weiterlesen

Mehr öffentliche Toiletten für Neukölln

Am 31. Dezember 2018 läuft der Vertrag zwischen dem Land Berlin und der WALL AG über den Betrieb der öffentlichen Toiletten in Berlin aus. Deshalb hat der Senat ein neues Toiletten-Konzept für Berlin erarbeitet. Ziel des Konzepts ist die Verbesserung des bestehenden Angebots, die Optimierung der Wirtschaftlichkeit und die Beachtung der Interessen besonderer Nutzergruppen wie Senioren, Familien mit Kindern oder Behinderter. Gut ist, dass der S-Bahnhof Hermannstraße, der Bahnhof Neukölln und der Körnerpark berücksichtigt wurden. Ich habe mich nach zahlreichen Anwohner-Beschwerden für diese Standorte eingesetzt und bleibe am Thema dran. Weiterlesen

Das Heft des Handelns

Die Berliner SPD hat den Anspruch, führende politische Kraft in der Stadt zu sein. Sie sieht sich als einzige Partei, die die Stadt zusammenhalten kann und die in der Lage ist, Ost und West ebenso wie die Innenstadt und die Außenbezirke zu repräsentieren. Diese Sicht speist sich auch aus einer stolzen Tradition. Keine andere Partei regiert in Berlin so lange und erfolgreich wie die SPD. Weiterlesen