Aktion „Bio-Brotboxen packen“

Nach meiner gestrigen Teilnahme an der Feier des 10. Jubiläums der „Bio-Brotbox-Initiative“ bei der Terra Naturkost in der Gradestraße, habe ich heute gemeinsam mit 600 freiwilligen Helferinnen und Helfern mit angepackt, die Brotboxen für über 50.000 Erstklässler in Berlin und Brandenburg zu füllen. Viele Naturkosthersteller haben kostenlos Frühstückszutaten aus ökologischer Landwirtschaft zur Verfügung gestellt.

So landeten eine Scheibe Brot aus Berliner Vollkornbäckereien, eine Möhre, ein süßer und pikanter Aufstrich, eine Käse-Ecke, eine Müsliportion, Rosinen, Kinder-Tee und vieles mehr in der gelben Brotdose. Am Packtisch lernte ich die Vorstände und Geschäftsführer zahlreicher Partnerunternehmen kennen, die die Bio-Brotbox-Aktion ermöglichen.

Klasse Sache. Nächstes Jahr gern wieder!