Campus Rütli: Richtfest für das neue Schulgebäude

Berlin und Neukölln bauen den Campus Rütli mit 33 Millionen Euro aus. Heute war Richtfest für den Schulerweiterungsbau mit 14 Millionen Euro. Hier werden nach der Fertigstellung im Sommer 2018 die Schüler der Grundstufe der Gemeinschaftsschule im verpflichtenden Ganztag untergebracht und mehr Schulplätze geschaffen.

Eine großzügige Schulbibliothek ist im Erweiterungsbau integriert. Bis 2020 werden außerdem ein Werkstatt-Gebäude für die Gemeinschaftsschule mit einer Holz- und Metallwerkstatt sowie ein Textilraum und eine Lehrküche, deren Fertigstellung im Mai 2017 erfolgen wird, gebaut. Die Eröffnung des neuen Stadtteilzentrums ist für September 2017 vorgesehen. Weitere Maßnahmen auf dem Campus Rütli: Bau einer Berufswerkstatt bis 2019, Erweiterung der Schulmensa bis 2018 und Änderungen an den Außenanlagen, Pausenflächen und der Schaffung eines zentralen Campusplatzes bis 2019.

An dem Richtfest teilgenommen haben die Schirmherrin des Campus, Christian Rau, Stadtentwicklungssenatorin Lompscher, Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey und Bildungsstadtrat Jan-Christopher Rämer.