Ergänzungsbau an der Sonnen-Schule eingeweiht

Heute wurde der modulare Ergänzungsbau an der Sonnen-Schule in der Köllnischen Heide offiziell eingeweiht. Der Bau verfügt auf drei Etagen über 16 allgemeine Unterrichtsräume, 10 Gruppenräume, einen Lehrerstützpunkt, einen Lehreraufenthaltsraum, eine Mensa sowie eine Ausgabeküche. Die Kosten belaufen sich auf 5,25 Millionen Euro.

Der Erweiterungsbau war nötig, da die Sonnen-Schule jetzt bereits sehr gut besucht wird und dazu weiter steigende Schülerzahlen erwartet. In den kommenden 4 Jahren wird die Schülerschaft von aktuell 355 Kindern auf bis zu 576 Kinder anwachsen. Zusätzlich wird derzeit auch das alte Schulgebäude saniert, wofür ich mich ebenfalls eingesetzt habe.