Eröffnung der 58. Britzer Baumblüte

Heute besuchte ich die abendliche Eröffnung der 58. Britzer Baumblüte. Das traditionelle Volksfest, zu dem jeder eintrittsfrei eingeladen ist, findet bis zum 22. April auf dem Festgelände Parchimer Allee neben dem grünen Gutspark Britz statt. Auch in diesem Jahr zeichnet sich das Fest durch sein familienfreundliches Programm aus. Für durchgehende Unterhaltung ist durch zwei Höhenfeuerwerke und ein ganztägiges Bühnenprogramm gesorgt.

Zur Unterhaltung der abenteuerlustigen Gäste gibt es eine Auswahl an verschiedenen Costern und für die jungen Besucher verschiedene Fahrgeschäfte. Ein besonderes Highlight bietet der 3. Riesen-Ostereier-Malwettbewerb, bei dem 11 Neuköllner Schulen jeweils zwei Meter hohe Eier individuell gestaltet haben. Für das leibliche Wohl ist durch den allseits beliebten Obstwein und durch ein reiches Angebot an Speisen und Getränken gesorgt.