Feierlicher Abschluss von „Neukölln United – Willkommen in Neukölln“

Gestern Abend war ich mit Wolfgang Hecht, SPD-Mitglied der Neuköllner BVV, bei der Abschluss-Veranstaltung des Projektes „Neukölln United – Willkommen in Neukölln“ in der Otto-Hahn-Schule. Das Deutsch-Arabische-Zentrum hat in den letzten sechs Monate mit benachbarten Einrichtungen – wie dem Jugendtreff Feuerwache und dem Kinderclubhaus Sternschnuppe – Projekte durchgeführt, um Kinder und Jugendliche aus der Flüchtlingsunterkunft an der Haarlemer Straße in Neukölln willkommen zu heißen. Angeboten wurden unter anderem Graffiti-Gruppen, Fußballturniere und ein Trommelworkshop.