Ideenwerkstatt in der High-Deck-Siedlung

Das Quartiersmanagement High-Deck-Siedlung hat eine Ideenwerkstatt veranstaltet. Zusammen mit Bewohnerinnen und Bewohnern des Quartiers haben wir in 3 Arbeitsgruppen Probleme besprochen und Ideen entwickelt, um das Zusammenleben schöner zu gestalten. Wichtige Themen waren neben Bildung und Jugend vor allem ein nachbarschaftliches Miteinander und die Gestaltung des öffentlichen Raums.

Drogen-Prävention, Vorgehen gegen Vermüllung und der Ausbau des Jugendtreffs „The Corner“ stehen zum Beispiel oben auf der Tagesordnung, ebenso der Erhalt des Nachbarschaftsfests und des Familienfestes in der Hänselstraße.