Kategorie: Abgeordnetenhaus

Alles aus dem Abgeordnetenhaus.

Eingang U-Bahnhof Hermannstraße: Sesam öffne Dich!

Der nördliche Eingang vom U-Bahnhof Hermannstraße zur Emser Straße soll Ende 2017 endlich wieder öffnen. Der Eingang ist seit August 2014 wegen Umbau- und Sanierungsarbeiten an den Treppenanlagen und in der Vorhalle gesperrt. Bis zur Eröffnung werden die Baumaßnahmen über drei Jahre gedauert haben. Laut Info der BVG hat sich die Fertigstellung unter anderem wegen Änderungen in der Planung und bei Genehmigungen in die Länge gezogen und weil die Arbeiten nur nachts durchgeführt wurden bzw. werden.

Gewalt an Berliner Schulen nimmt weiter zu

 

Jahr für Jahr gibt es mehr Gewalt an unseren Schulen, so auch im 1. Schulhalbjahr 2016/17: Vor allem schwere körperliche Gewalt und vor allem an Grundschulen. Das ist ein Alarmsignal und Ausdruck der sozialen Spaltung, dass etwas falsch läuft in unserer Gesellschaft. Die Schulen werden immer mehr zu einem Reparaturbetrieb, sind dafür aber nicht ausgestattet.

Weiterlesen

Jedes sechste Kita-Kind hat Sprachmängel

Seit Jahren spricht jedes sechste Kind, das eine Kita besucht, nur schlecht Deutsch – so auch im letzten Jahr. In Neukölln ist es jedes fünfte Kind. Und das, obwohl wir seit 2009 zusätzlich 750 Millionen Euro in die Qualität der Kitas investiert haben. Die Sprachmängel müssen endlich wirkungsvoll bekämpft werden, alle Kinder müssen mit den gleichen Chancen in die Schule starten.

Weiterlesen

5,5 Milliarden Euro für Sanierung und Neubau von Schulen

Wir werden in den nächsten zehn Jahren für 5,5 Milliarden Euro Schulen sanieren und neue Schulen bauen. In diesem Jahr geben wir hierfür 830 Millionen Euro. Davon profitiert auch Neukölln. Denn in Berlin gibt es inklusive Schul-Sporthallen einen akuten Sanierungsbedarf von 1,6 Milliarden Euro (Neukölln: 48 Millionen Euro). Und die Schülerzahlen steigen wieder: Wir brauchen in den nächsten Jahren Platz für rund 70.000 neue Schülerinnen und Schüler in Grund- und Oberschulen.

Weiterlesen