Kategorie: Neukölln

Alles aus Neukölln.

Was machen wir mit 58 Milliarden Euro?

Im Doppelhaushalt 2018/2019 geben wir 58 Milliarden Euro aus. Davon profitieren mit 8 Milliarden Euro unsere Kinder, Jugendlichen, Kitas und Schulen. Wir investieren 4,5 Milliarden Euro in die Bereiche Wohnen, Verkehr, Gesundheit und Umwelt und eine weitere halbe Milliarde Euro in die soziale Infrastruktur, Armutsbekämpfung, Mobilität und Nachhaltigkeit. Außerdem unterstützen wir die Bezirke mit mehr als 9 Milliarden Euro für mehr Personal vor Ort und Investitionen in saubere Kieze. Weiterlesen

Fristverlängerung für Sunshine Inn und Sonnenblick

​G​ute Nachricht für die Weiße Siedlung: Der Jugendclub „Sunshine Inn“ ​und der Nachbarschaftstreff „Sonnenblick„​ stehen Ende Dezember nicht auf der Straße​.​ Der Eigentümer des Gebäudes​, die Brandenburg Properties 5 S.a.r.l.,​ hat​te den Mietvertrag für beide Einrichtungen zunächst zum Jahresende gekündigt, hat nun aber ​einer Fristverlängerung zugestimmt: Für den „Sonnenblick“ bis 1. April 2018, für das​ „Sunshine Inn“ bis 1. Oktober 2018.

Weiterlesen

Mehr öffentliche Toiletten für Neukölln

Am 31. Dezember 2018 läuft der Vertrag zwischen dem Land Berlin und der WALL AG über den Betrieb der öffentlichen Toiletten in Berlin aus. Deshalb hat der Senat ein neues Toiletten-Konzept für Berlin erarbeitet. Ziel des Konzepts ist die Verbesserung des bestehenden Angebots, die Optimierung der Wirtschaftlichkeit und die Beachtung der Interessen besonderer Nutzergruppen wie Senioren, Familien mit Kindern oder Behinderter. Gut ist, dass der S-Bahnhof Hermannstraße, der Bahnhof Neukölln und der Körnerpark berücksichtigt wurden. Ich habe mich nach zahlreichen Anwohner-Beschwerden für diese Standorte eingesetzt und bleibe am Thema dran. Weiterlesen

Spendenaktion für die Kältehilfestation in der Teupitzer Straße

Wer den ganzen Tag auf kalten Straßen unterwegs ist, braucht in der Nacht ein Dach über dem Kopf, eine heiße Dusche und eine warme Mahlzeit: Seit dem 1. November stellt die Kältehilfestation der KUBUS GmbH und der Bürgerhilfe Kultur des Helfens gGmbH täglich von 19:00 Uhr bis 7:00 Uhr morgens 25 Übernachtungsplätze für männliche Obdachlose zur Verfügung. Bitte unterstützen Sie die Neuköllner Kältehilfestation mit Sachspenden!

Weiterlesen

Lange Warteschlangen in der Post in den Neukölln Arcaden

Das Postbank-Finanzcenter in den Neukölln Arcaden ist die wichtigste Anlaufstelle für 120.000 Kunden der Post in Nord-Neukölln. Zusätzlich werden hier in der Regel alle Einschreiben und Pakete, die im Einzugsgebiet nicht zugestellt werden konnten, zur Abholung hinterlegt. Die Folge sind vor allem nachmittags und abends ewig lange Warteschlangen und Beschwerden darüber, die auch mich regelmäßig erreichen.   Weiterlesen