Sanierung von Neuköllner Sportanlagen 2020

In diesem Jahr sanieren wir für 18 Millionen Euro Sportstätten in Berlin, nach Neukölln fließen davon rund 1,6 Millionen EuroS18-22932. Seit 2009 haben wir für mehr als 10 Millionen Euro Neuköllner Sportstätten saniert. Was steht dieses Jahr an?

Sanierungen von Neuköllner Sportstätten in 2020

  • Sportanlage Buschkrugallee: Sanierung des Sportfunktionsgebäudes (796.000 Euro)
  • Eisstadion Neukölln: Erneuerung der Beleuchtung, Sanierung des Kühlteichs und Ergänzung der Schneegrube sowie Erneuerung der Verdichter (478.000 Euro)
  • Stadion an der Windmühle: Sanierung der Sportfunktionsgebäude, des Alt- und Neubaus (200.000 Euro)
  • Sportanlage Tresenburger Ufer: Sanierung der Ballfangzäune (70.000 Euro)
  • Sportanlage Stubenrauchstraße: Sanierung der Sanitärbereiche (50.000 Euro)