Versand der Wahlbenachrichtigungen – Nutzen Sie Briefwahl

In diesen Tagen erhalten alle bei der BerlinWahl am 18. September Wahlberechtigten ihre Wahlbenachrichtigung. Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, von der Briefwahl Gebrauch zu machen. Meine herzliche Bitte: gehen Sie am 18. September wählen – oder nutzen Sie die Briefwahl, wenn Sie am Wahltag nicht in Berlin oder anderweitig verhindert sein sollten.

Bei der BerlinWahl haben Sie drei Stimmen. Mit der Erststimme wählen Sie den Direktkandidaten einer Partei, der Ihren Wahlkreis Britz/Köllnische Heide im Berliner Abgeordnetenhaus vertreten soll (für die SPD: meine Wenigkeit). Mit der Zweitstimme wählen Sie die Partei, die Ihrer Meinung nach stärkste Kraft in Berlin werden und somit den Regierenden Bürgermeister stellen soll (für die SPD: Klaus Wowereit). Und mit dem dritten Wahlzettel stimmen Sie über die Zusammensetzung der Bezirksverordnetenversammlung ab, die wiederum den Bezirksbürgermeister wählt (für die SPD: Heinz Buschkowsky).

Sie haben drei Stimmen – die SPD macht Ihnen drei gute Vorschläge!