Vorstellung meiner Arbeit als Wahlkreis-Abgeordneter beim Britzer Bürgerverein

Heute Abend war ich mal wieder zu Gast beim Britzer Bürgerverein, um über meine Arbeit als Wahlkreis-Abgeordneter zu berichten. Bei zünftiger Erbsensuppe habe ich einen Rückblick auf die vergangenen 2,5 Jahre und einen Ausblick auf die noch anstehende Zeit im Abgeordnetenhaus gegeben: Was lief gut, was lief nicht so gut. Was habe ich für Britz, die Köllnische Heide und Neukölln erreichen können. Was steht noch auf meiner Agenda.

Wofür ich in den letzten Jahren gearbeitet habe, können Sie unter anderem in meinem Wahlkreis-Flyer 2013 und meinem Wahlkreis-Flyer 2012 nachlesen.